Nein zur Deponie

eingetragen in: Aktuelles | 0

Als Weisenauer SPD stehen wir für eine nachhaltige Politik für unseren Stadtteil. Deswegen lehnen wir die geplante Mülldeponie im Steinbruch Laubenheim Nord strikt ab. Wir werden uns auch weiterhin dafür einsetzen das Projekt zu stoppen, weil wir darin eine Gefahr für die Weisenauerinnen und Weisenauer sehen. Auch die Kosten, die für den Bau der Deponie veranschlagt werden, sind unserer Meinung nach viel zu niedrig angesetzt. Darüber werden wir von den Entsorgungsbetrieben im Dunkeln gelassen. Deshalb verlangen wir eine vollständige Kosten- und Planungstransparenz, um eine öffentliche Debatte auf Augenhöhe führen zu können. Eine Verfüllung mit unbelastetem Material ist aus unserer Sicht weiterhin möglich. Dann könnte anschließend eine Renaturierung des Geländes stattfinden, die ihren Namen auch verdient.